Alleinerziehend
Kirchliche Allgemeine Sozialarbeit

Alleine erziehen kann bedeuten, dass Sie nach Trennung, Scheidung oder Verlust des Partners Ihr/e Kind/er ganz alleine oder zu einem wesentlich größeren Teil erziehen als das andere Elternteil.

Als Alleinerziehende machen Sie ähnliche Erfahrungen. Es kostet mitunter viel Kraft, Kinder, Beruf und finanzielle Verantwortung unter einen Hut zu bekommen.

Hier bei uns haben Sie die Möglichkeit sich mit anderen Alleinerziehenden zu vernetzen. Sie erhalten Informationen und erfahren Unterstützung durch Gespräche und Beratung.

 So können Sie uns erreichen...

 

 

 

 

 

 

 

 

Ansprechpartner

Gudrun Strehl
Tel.: 0931 804 87-90
Fax: 0931 804 87-15
E-Mail: info.ae@diakonie-wuerzburg.de