Unterricht

Ein mit Tusche gemaltes Bild von einem Schüler. Es ist bunt gehalten und ist abstrakt. Einige Flecken sind gewollt zerlaufen. Der Schulhund als Kreidezeichnung an der Tafel. Es ist auch sein krauses Fell dargestellt. Seine Körperteile sind mit Pfeilen und dem entsprechenden Namen gekennzeichnet.
 
Im Mittelpunkt der Förderung steht der Schüler als Person mit seinen individuellen Problemen, seinen Stärken und Schwächen. Deshalb wird auch ein eventuell vorhandener sonderpädagogischer Förderbedarf geprüft.
Die Schwerpunkte des Unterrichts bilden - unter Berücksichtigung der besonderen Bedürfnisse der Schüler - die Allgemeinbildung und die Kernfächer.
 
Wir bieten:
  • Unterricht in Kleingruppen
  • Einzelunterricht bei Bedarf
  • Lernen-Lernen-Gruppe
  • Vorbereitung auf externe Schulabschlüsse
  • Projektunterricht
  • Orientierung an der Lebenswelt der Schüler 
  • am kirchlichen Jahreskreis ausgerichtete Angebote 
Ansprechperson

Angela Langenstein
Leitung der Schule

Tel.: 0931 250 80-700
Fax: 0931 250 80-709
E-Mail: wichern-schule.sfk@diakonie-wuerzburg.de
Ansprechperson

Sabine Larissa Müller
Sekretärin

Tel.: 0931 250 80-700
Fax: 0931 250 80-709
E-Mail: wichern-schule.sfk@diakonie-wuerzburg.de