Wichern-Schule, Private Schule für Kranke
Evang. Kinder-, Jugend- & Familienhilfe

Die Wichern-Schule versteht sich als ein Ort des Lernens und Lebens für Kinder und Jugendliche in sehr schwierigen Lebenssituationen. 

Wir unterrichten Schülerinnen und Schüler, die in Würzburg und Umgebung aufgrund ihrer Erkrankung im Rahmen der Gesundheitshilfe, insbesondere im Rahmen der Tagesklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie oder der Jugendhilfe, nicht in Klassen des Regel- oder Förderschulsystems unterrichtet werden können.

Unsere Schule versteht sich als Brücke zwischen Schüler/-innen, Elternhaus, Krankenhaus, Jugendhilfe und Stammschule.

Der Schulbesuch soll heilsam sein und gleichzeitig Perspektiven ermöglichen. Einen Schulausschluss gibt es bei uns nicht.
Ansprechperson

Angela Langenstein
Leitung der Schule

Tel.: 0931 250 80-700
Fax: 0931 250 80-709
E-Mail: wichern-schule.sfk@diakonie-wuerzburg.de
Ansprechperson

Sabine Larissa Müller
Sekretärin

Tel.: 0931 250 80-700
Fax: 0931 250 80-709
E-Mail: wichern-schule.sfk@diakonie-wuerzburg.de