Suchtprävention

Aktuelles

Präsenzangebote zu Coronazeiten
Infoschreiben für Schulen – Suchtprävention zu Corona-Zeiten

 
 
 
Die Suchtpräventionsfachstelle und das Projekt Elterntalk hat Onlineempfehlungen für Familie DAHEIM, Onlineempfehlungen DAHEIM und SCHULE sowie Tipps in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen zu Ihrem Themenschwerpunkt zusammengestellt.

Zum Projekt Elterntalk gibt es einen neuen Imagefilm

Informationen, Filme und Empfehlungen zum Projekt „Flashback“

  
------------------------------------------------------------------------------------------
 

Wir bieten Hilfe für:

ELTERN

Wir unterstützen Eltern darin, ihre Erziehungskompetenzen im Bereich Suchtprävention zu erweitern.

  • Unterschiedliche Formen der Elternarbeit an Schulen
  • Projekt Elterntalk: www.elterntalk.net
  • Elternkurs: „Hilfe, mein Kind pubertiert!“: www.hilfe-mein-kind-pubertiert.de

 

SCHULEN

Wir unterstützen Schulen darin, Suchtprävention und Gesundheitsförderung in ihrem Arbeitsfeld nachhaltig einzubetten und anzuwenden

  • Fortbildungen für Fachkräfte, u.a. zu MOVE, Net-Piloten, KlarSicht
  • Vermittlung und Durchführung von Ausstellungen und Workshops zu den Themenschwerpunkten Mediensucht-, Alkohol- und Rauchprävention sowie zur Prävention von Essstörungen:
    • KlarSicht (Alkohol- und Rauchprävention):
    • Net-Piloten (Mediensuchtprävention)
    • Ganz schön anders – Workshop (Essstörungen)
    • Allgemeiner Suchtpräventiver Workshop
    • Flashback (Drogenprävention/ Cannabis-Prävention)
    • Gefühle-Workshop
    • Jugendfilmtage
    • Discofieber
    • Einfach Menschlich - Ausstellung
    • Klang-meines-Körpers-Ausstellung
    • Peer-Projekt „Kompetent. Stark. Vernetzt.“
  • Fachgespräch für suchtbeauftragte Lehrkräfte

 

KINDER- und JUGENDARBEIT

Wir unterstützen im Freizeitbereich Strukturen, die den Bedürfnissen von Kindern und Jugendlichen nach Entfaltung und Gestaltung entgegenkommen

  • Planung, Umsetzung und Unterstützung von Projekten
  • Fortbildungen für das Fachpersonal
  • Maßnahmen zur Einhaltung des Jugendschutzes

 

Das Netz - Arbeitskreis Suchtprävention in Stadt und Landkreis Würzburg 

------------------------------------------------------------------------------------------

 
Ansprechperson

Stefanie Greß
Franziska Becker

Tel.: 0931 304 294-16
Fax: 0931 304 294-20
E-Mail: suchtpraevention@ekjh.de