Suchtprävention

--------------------------------------------------
Aktuelles
 
5. Würzburger FachtagSuchtprävention
Die Anmeldung ist jetzt über die Homepage verfügbar: www.fachtag-wuerzburg.de
 
 
 
---------------------------------------------------
 

Wir bieten Hilfe für:

ELTERN

Wir unterstützen Eltern darin, ihre Erziehungskompetenzen im Bereich Suchtprävention zu erweitern.

  • Unterschiedliche Formen der Elternarbeit an Schulen
  • Projekt Elterntalk: www.elterntalk.net
  • Elternkurs: „Hilfe, mein Kind pubertiert!“: www.hilfe-mein-kind-pubertiert.de

 

SCHULEN

Wir unterstützen Schulen darin, Suchtprävention und Gesundheitsförderung in ihrem Arbeitsfeld nachhaltig einzubetten und anzuwenden

  • Fortbildungen für Fachkräfte, u.a. zu MOVE, Net-Piloten, KlarSicht
  • Vermittlung und Durchführung von Ausstellungen und Workshops zu den Themenschwerpunkten Mediensucht-, Alkohol- und Rauchprävention sowie zur Prävention von Essstörungen:
    • KlarSicht (Alkohol- und Rauchprävention):
    • Net-Piloten (Mediensuchtprävention)
    • Ganz schön anders – Workshop (Essstörungen)
    • Allgemeiner Suchtpräventiver Workshop
    • Flashback (Drogenprävention/ Cannabis-Prävention)
    • Gefühle-Workshop
    • Jugendfilmtage
    • Discofieber
    • Einfach Menschlich - Ausstellung
    • Klang-meines-Körpers-Ausstellung
    • Peer-Projekt „Kompetent. Stark. Vernetzt.“
  • Fachgespräch für suchtbeauftragte Lehrkräfte

 

KINDER- und JUGENDARBEIT

Wir unterstützen im Freizeitbereich Strukturen, die den Bedürfnissen von Kindern und Jugendlichen nach Entfaltung und Gestaltung entgegenkommen

  • Planung, Umsetzung und Unterstützung von Projekten
  • Fortbildungen für das Fachpersonal
  • Maßnahmen zur Einhaltung des Jugendschutzes

 

Das Netz - Arbeitskreis Suchtprävention in Stadt und Landkreis Würzburg 

Ansprechperson

Stefanie Greß
Franziska Becker

Tel.: 0931 304 294-16
Fax: 0931 304 294-20
E-Mail: suchtpraevention@ekjh.de