Sozialpädagoge, Pädagoge (m/w/d) Jugendarbeit, Heidingsfeld, Vollzeit

Sozialpädagoge, Pädagoge (m/w/d) Jugendarbeit, Heidingsfeld, Vollzeit

Heidingsfeld
Vollzeit (30 Std./W.) – ab 01. Juli 2024 - befristet (vorerst auf 1 Jahr mit der Option auf Übernahme)

(Kennziffer: JA Heidingsfeld VZ)

Die Offene Jugendarbeit ist ein wichtiger Bildungsbereich in der Freizeit von jungen Menschen. Sie ergänzt Bildung und Erziehung im Elternhaus, Schule und beruflicher Ausbildung. Jugendarbeit trägt zur Persönlichkeitsentwicklung junger Menschen bei. Dabei werden personale und soziale Kompetenzen angeregt und vermittelt. In unseren Jugendzentren bieten wir den Jugendlichen einen offenen Treff und Raum, um sich mit Freunden zu treffen, neue Bekanntschaften zu knüpfen, Musik zu hören, Playstation/Kicker, Billard oder Basketball zu spielen oder an unseren Angeboten teilzunehmen. Im Haus gibt es an den Interessen der Jugendlichen orientierte Projekte in den Bereichen Sport, Medien, Gestaltung, Kochen und Backen - aber auch mehrtägige (erlebnis-)pädagogische Freizeiten.

Bei der Arbeit erwarten Sie vielfältige Aufgaben:

  • Sie organisieren den Betrieb des Jugendtreffs und stellen die Öffnungszeiten sicher
  • Sie sind verantwortlich für Freizeit- und Ferienprojekte im Lebensumfeld der Jugendlichen
  • Sie wirken mit bei der Gestaltung, Durchführung und (Weiter-)Entwicklung unserer Angebote
  • Sie begleiten Sportaktivitäten, Freizeiten und Ausflüge
  • Sie sind Ansprechperson für die Jugendlichen bei Anliegen/Problemen
  • Sie unterstützen bei der Berufs- und Ausbildungssuche

Wir wünschen uns Mitarbeiter (m/w/d) mit

  • einer wertschätzenden und ressourcenorientierten Grundhaltung
  • der Fähigkeit, Koordinationsprozesse, Alltagsplanung und Netzwerkarbeit zu gestalten und zu managen
  • Lebensfreude und dem Wunsch, gemeinsam mit Jugendlichen etwas zu erleben und Ziele zu erreichen
  • Fähigkeiten im künstlerischen/musikalischen und/oder sportlichen Bereich und dem Interesse, diese in die Angebote für die Besucher*innen einzubringen

Wir bieten Ihnen

  • ein befristetes Arbeitsverhältnis (1 Jahr) mit der Möglichkeit zur Weiterbeschäftigung
  • ein faires und leistungsgerechtes Gehalt nach AVR der Diakonie Bayern
  • vermögenswirksame Leistungen, arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, eine Beihilfeversicherung und Zulagen
  • bezahlte Inhouse-Schulungen und externe Fortbildungen
  • Aufstiegschancen
  • Supervision
  • die vertrauensvolle Zusammenarbeit in einem wertschätzenden multiprofessionellen Team
  • Gesunderhaltungsangebote, Sportkurse
  • Mitarbeiterevents

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bitte schreiben Sie die Kennziffer auf Ihre Bewerbung, damit wir diese leichter zuordnen können.

Interessiert?

Bewerbung und Infos an:

info.jugendhilfe@diakonie-wuerzburg.de

 

Evangelische Kinder-, Jugend- und Familienhilfe e.V.

Frau

Nicole Beutling

Lindleinstraße 7

97080 Würzburg

Tel.: 0931/250 80-23

Zurück zur Übersicht Als PDF herunterladen