Sommerfest der Evangelischen Jugendhilfe Würzburg

Ochsenfurt. Am 09.07.2022 wurde das Sommerfest zu Spiel, Sport & Spaß der Evangelischen Jugendhilfe auf den Mainwiesen in Ochsenfurt gefeiert. Die Vorfreude auf das Fest war aufgrund der Kontaktbeschränkungen der vorherigen Coronajahre hoch, daher waren die Mainwiesen gut besucht und voller Kinder und Erwachsenen. Auch das mittlerweile traditionelle Fahrradrennen konnte wieder stattfinden. Ab Würzburg starteten die Teilnehmer, ausgestattet mit Startnummern, radelten am Main entlang und trafen nach und nach in Ochsenfurt ein. Nach einer herzlichen Willkommensrede von Prof. Gunter Adams, einer Vorstellung der einzelnen Stationen und der Begrüßung der Gäste, wurden die Stände eröffnet. Endlich ging es los! Die Kinder und Erwachsenen konnten sich an einem bunten Programm voller sportlichen und kreativen Darbietungen und Angeboten erfreuen. Neben einem Kanurennen auf dem Main, Bullenreiten und Kistenklettern sowie Aktionen der einzelnen Wohngruppen, war auch für das leibliche Wohl gesorgt. Bei leckeren vegetarischen Burgern, Kuchen und vielem mehr ergaben sich nette Gespräche und ein frohes Miteinander. Gestärkt durch Speis und Trank startete für die Kinder am Nachmittag dann die lang ersehnte Fußballmeisterschaft mit Endspiel. Für diesen Tag wurden bereits in den Vorwochen die entscheidenden Mannschaften für das Finale festgelegt. In diesem Finale hielten sich die Wohngruppen Eulenbaum, Delphine, A – Team und Phönix wacker und die Meisterschaft wurde durch das Anfeuern der Familie und Freunde zu einem fairen und unvergesslichen Wettkampf. Zu guter Letzt wurden die Gewinner der einzelnen Stationen geehrt und ihre Motivation gelobt! Tolles Sommerfest, welches nur mit dem großen Engagement aller Teilnehmenden zu einem unvergesslichen und angenehmen Ereignis werden konnte!

Veröffentlicht: 07. November 2022
Evang. Jugendhilfe Würzburg