Mitarbeit

Können Sie sich vorstellen, selbst ehrenamtlich am Telefon mitzuarbeiten? In der zweiten Jahreshälfte 2019 beginnt ein neuer Ausbildungskurs. Bewerbungsfrist ist der 25.6.2019.

Erkundigen Sie sich im Büro der TelefonSeelsorge

Mehr Info finden Sie in dieser Ausschreibung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Die Ausbildung zur Mitarbeit in der Telefonseelsorge ist intensiv und dauert ein Jahr. Verantwortlich für die Schulung sind die hauptamtlichen Mitarbeiter/innen der Telefonseelsorge. Auch nach Abschluss der Ausbildung gibt es für die Aktiven am Telefon fortlaufend Supervision und Weiterbildung.

Nutzen Sie die kostenfreien Seelsorgenummern 0800 111 0 111 
und 08000 111 0 222.