Bürgerhilfe und Genesungsbegleiter

Angeleitete und speziell geschulte Bürgerhelfer unterstützen die sozialpädagogischen Arbeit vor allem in der Freizeitgestaltung, aber auch bei Angelegenheiten der täglichen Selbstversorgung und des Wohnens.

Der „Freizeitclub“ ist ein offenes Angebot für Klienten unseres Betreuten Wohnens. Zweimal jährlich wird ein aktuelles Programm veröffentlicht, in dem regelmäßige Kurse (z.B. Walking, Schwimmen, Kegeln) und Einzelne Veranstaltungen (z.B. Theaterbesuche, Tagesausflüge, Wanderungen) angeboten werden.

Ein speziell ausgebildeteter Genesungsbegleiter (Ex-In-Mitarbeiter) unterstützt ebenfalls die Arbeit des sozialpädagogischen Teams.