Aktuelles

Wichtige Information:

Aufgrund vermehrt auftretender Coronafälle im Bewohner- und Mitarbeiterkreis bitten wir für Besuche zu beachten:

  • Keine Besuchsmöglichkeit besteht bei unter Isolation stehenden Bewohnern (außer in der Sterbephase)
  • Besuche davon nicht betroffener Bewohner sind Ihnen freigestellt. Bitte beachten Sie, Kontakte zu anderen Bewohnern zu vermeiden und sich nur im jeweiligen Bewohnerzimmer oder im Freien aufzuhalten.
  • Zu Ihrem eigenen Schutz empfehlen wir Ihnen das Tragen einer FFP2-Maske während des gesamten Aufenthalts.

Aufgrund geänderter gesetzlicher Regelungen ab dem 01.10.2022 besteht dann in vollstationären Einrichtungen wieder die Pflicht zum Tragen von FFP2-Masken anstelle medizinischen Mund-Nasen-Schutzes. Die Nachweispflicht eines negativen Corona-Tests besteht unverändert weiter.

Sie finden hier im Link unser dann gültiges Besuchskonzept.

2022-09-26
………

Die neue Ausgabe der Hauszeitung ist online!
2022-09-13
………
Wir feiern den Sommer!

2022-06-27
………

Die neue Ausgabe der Hauszeitung ist online!
2022-06-01
………

Neues Besuchskonzept ab 28.05.2022.
Änderung zum vorherigen Konzept ist der Wegfall der FFP2-Maskenpflicht.
Mindeststandard ist das Tragen einer medizinischen Mund Nasen Bedeckung.
(keine selbsthergestellten "Community" Masken)
2022-05-27
………

Neues Besuchskonzept ab 21.05.2022.
2022-05-19
………
Update:
Soeben erhielten wir das Ergebnis der Reihentestung der Bewohner*innen des Wohnbereichs 2. Das Infektionsgeschehen hat sich durch die eingeleiteten Maßnahmen nun leicht entspannt. Besuche auf dem Wohnbereich 2 sind ab morgen wieder möglich - außer bei den noch infizierten Bewohner*innen.
Um das Geschehen weiter im Griff zu behalten, bitten wir Sie dringend, die Hygieneregeln und Maskenpflicht strikt zu beachten. Außerdem bitten wir, da es nach wie vor positive Bewohner auf dem Wohnbereich 2 gibt, keine Gemeinschaftsräume zu betreten oder Bewohnerzimmer, die wegen Isolation besonders gekennzeichnet sind.
Die Wohnbereiche 1 und 3 sind davon nicht betroffen.
2022-05-12 - 15:30 Uhr
………

Update:
Das Ergebnis der gestrigen Reihentestung der Bewohner*innen des Wohnbereichs 2 hat leider noch keine Entspannung ergeben. Es sind weitere Bewohner*innen dieses Bereiches positiv auf Corona getestet worden. Leider sind wir deshalb gezwungen, den Wohnbereich 2 noch zu isolieren, weshalb weiterhin keine Besuche auf diesem Wohnbereich möglich sind. Die nächste Reihentestung ist am Donnerstag, 12.05.2022.
Die Wohnbereiche 1 und 3 sind von der Einschränkung nicht betroffen.
2022-05-10
………

Aktuelle Information:

Es sind leider derzeit einige positive Coronafälle bei Bewohner*innen des Wohnbereichs 2 aufgetreten. Deshalb sind bis auf weiteres keine Besuche auf dem Wohnbereich 2 möglich.
Die Wohnbereiche 1 und 3 sind aktuell davon nicht betroffen. Hier gelten die Besuchsregeln und ebenso die Besuchszeiten von 13 bis 16 Uhr weiter.
Wir bitten alle Besucher, die in Altenheimen weiterhin geltenden gesetzlichen Regeln, insbesondere die Maskenpflicht, Abstand und Hygiene, zu beachten. Bitte achten Sie auch darauf, Gemeinschafts- oder isolierte Bereiche nicht zu betreten.
Danke für Ihr Verständnis.
2022-05-04
………
Wir freuen uns, dass die gestrige Reihentestung des Wohnbereiches 3 keinen positiven Fall mehr ergeben hat. Nun dürfen auch alle Bewohner dieses Bereiches gerne wieder Besuche nach dem geltenden Besuchskonzept vom 17.01.2022 erhalten.
Vielen Dank für Ihre Unterstützung und bleiben Sie umsichtig.
2022-04-21
………

Aktuelle Information:

Es sind leider derzeit einige positive Coronafälle bei Bewohner*innen des Wohnbereichs 3 aufgetreten. Deshalb sind bis auf weiteres keine Besuche auf dem Wohnbereich 3 möglich.
Die Wohnbereiche 1 und 2 sind aktuell davon nicht betroffen. Hier gelten die Besuchsregeln und ebenso die Besuchszeiten von 13 bis 16 Uhr weiter.
Wir bitten alle Besucher, die in Altenheimen weiterhin geltenden gesetzlichen Regeln, insbesondere die Maskenpflicht, Abstand und Hygiene, zu beachten. Bitte achten Sie auch darauf, Gemeinschafts- oder isolierte Bereiche nicht zu betreten.
Danke für Ihr Verständnis.
2022-04-13
………

Wichtige Information:

2022-04-06
………

Die Frühlingsausgabe unserer Hauszeitung liegt im Wohnstift aus und gibt es hier auch als Download

Hauszeitung Nr. 223
2022-03-01

………

Aktuell müssen wir informieren, dass unsere Reihentestung einen positiven Corona-Fall unter den Bewohnern ergeben hat. Durch das frühzeitige Erkennen und Isolieren der/des Betreffenden auf die Quarantänestation hoffen wir, dass keine weiteren Fälle auftreten. Die heutige Reihentestung wird auf den gesamten betreffenden Wohnbereich ausgedehnt.

Derzeit gibt es noch keine Veranlassung, die geltende Besuchsregelung anzupassen. Wir appellieren erneut an alle Bewohner und Besucher, die Regeln, insbesondere FFP2-Maskenpflicht, Abstand und Hygiene unbedingt einzuhalten. Seien Sie umsichtig!

Wir möchten das Auftreten weiterer positiver Fälle verhindern und damit auch eine Schließung von Wohnbereichen bzw. der gesamten Einrichtung.
2022-02-23
………
Neues Besuchskonzept ab 17.01.2022.
2022-01-17
………
Für langjährige Beschäftigung im Wohnstift konnte Einrichtungsleiter Sebastian Ortgies Ende des Jahres 5 Mitarbeitende ehren:
für 30 Jahre: Gertrud Reichel, Leitung Küche und Hauswirtschaft
für 20 Jahre: Alex Lang, Nachtwache / Olga Mauer, Küchenhilfe / Enrico Mende, Leitung Technischer Dienst
für 10 Jahre: Evelin Mikosch, Pflegehelferin
.
Ehrung langjähriger Mitarbeiter im Wohnstift
(v.l.n.r.: Gertrud Reichel, Evelin Mikosch, Olga Mauer, Enrico Mende, Sebastian Ortgies - es fehlt Alex Lang)

2022-01
………
Auch bei der Reihentestung des Gesundheitsamtes am 04.01.2022 war kein Bewohner und kein Mitarbeitender positiv. Für Besuche im Wohnstift gilt weiterhin das  Besuchskonzept vom 24.12.2021.
2022-01-05
………
Bei der Reihentestung des Gesundheitsamtes am 30.12.2021 war kein Bewohner und kein Mitarbeitender mehr positiv. Die nächste vom Gesundheitsamt angeordnete Reihentestung ist am Dienstag, 04.01.2022. An diesem Tag besteht deshalb wieder keine Besuchsmöglichkeit im Wohnstift. Wir hoffen, dass wir auch den nächsten Test ohne neue Infektionen bestehen und informieren Sie an dieser Stelle wieder aktuell über das Ergebnis.
2022-01-03
………
Update 27.12.2021

Die Reihentestung durch das Gesundheitsamt am 25.12.2021 hat leider noch keine „Entwarnung“ gebracht. Es sind erneut 2 Bewohner*innen positiv auf Corona getestet worden; die Testungen der Mitarbeitenden sind ausnahmslos negativ gewesen. Die betroffenen Bewohner*innen sind in Isolation, Symptome sind dankenswerterweise bislang nicht aufgetreten.

Das Gesundheitsamt hat für Donnerstag, den 30.12.2021 die nächste Reihentestung aller Bewohner*innen und Mitarbeitenden angeordnet. Wir bitten deshalb um Verständnis, dass am 30.12.2021 keine Besuchsmöglichkeit im Wohnstift besteht.
………
Besuchskonzept
ab 24.12.2021

Bitte beachten, dass wegen behördlich angeordneter Reihentestung aller Bewohner und Mitarbeiter im Wohnstift am 25.12.2021 keine Besuchsmöglichkeit besteht.

Die an Weihnachten geöffneten Teststellen finden Sie in der Pressemitteilung von Stadt/Landkreis Würzburg oder auf der Homepage:
https://www.landkreis-wuerzburg.de/testzentren

2021-12-22
………

Hoffnungslicht

Mit einer rührenden Geste haben Matti und Ida (die beiden Kinder unseres Einrichtungsleiters Sebastian Ortgies) zusammen mit ihren Freunden Luise, Elisa und Emilie den Bewohnerinnen und Bewohnern im Wohnstift Hoffnung in schwieriger Zeit geschenkt.
Sie haben viele viele Hoffnungslichter gebastelt und mit lieben Zeilen ans Wohnstift geschickt.

   

Ganz herzlichen Dank für dieses warme Licht zu Weihnachten.

Alle Bewohner und Mitarbeitende im Wohnstift wünschen Matti, Ida, Luise, Elisa und Emilie sowie ihren Eltern gesegnete Weihnachten und möge auch sie stets ein Hoffnungslicht begleiten.

2021-12-23
………

Aufgrund  positiver Corona-Ergebnisse unter den Bewohner*innen sowie Mitarbeitenden bleibt die Einrichtung vorerst geschlossen.
Gerne können Sie ihre Betreuten/Freunde/Angehörigen über unsere Stationstelefone oder über das Video Tablet kontaktieren.

2021-12-14
………

UPDATE!
Die Bewohnertestungen sind abgeschlossen. Unter Vorbehalt eines negativen PCR-Ergebnisses im Laufe des Dienstag, ist ab Mittwoch, 15.12.2021 der Zugang zum Wohnstift wieder möglich. Die Besuchszeiten bleiben unverändert täglich von 10 bis 16 Uhr. Das Besuchskonzept vom 24.11.2021 behält seine Gültigkeit.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und wir bitten um Ihre weitere Unterstützung im gemeinsamen Kampf gegen Corona.

2021-12-13
………

Wichtige Information!

Das Wohnstift ist bis auf weiteres für externe Personen geschlossen. In unserer Reihentestung wurde ein/e Mitarbeiter/in positiv auf Corona getestet, weshalb wir aus Sicherheitsgründen diesen Schritt vollziehen müssen und ab sofort kein Zugang zur Einrichtung mehr möglich ist. Auch eine Abholung von Bewohnern der Einrichtung kann bis auf weiteres nicht stattfinden. Es ist zum jetzigen Zeitpunkt kein/e Bewohner/in betroffen; sie werden nun alle sukzessive mittels PCR getestet.
Über alle Entwicklungen werden wir zeitnah und transparent informieren.

2021-12-09
………

Die neue Hauszeitung liegt im Wohnstift aus und gibt es hier auch als Download
Hauszeitung Nr. 222

2021-12-03

………

Besuchskonzept für das Wohnstift ab dem 24.11.2021

2021-11-24
………

Information zu Corona-Tests für Besuchspersonen in stationären Alten- und Pflegeeinrichtungen:
Gegen Vorlage eines Berechtigungsscheins vom Bayerischen Staatsministerium für Gesundheit und Pflege erhalten Besuchspersonen in stationären Alten- und Pflegeheimen kostenlose Corona-Tests in einem lokalen Testzentrum.
Den Berechtigungsschein können Sie hier herunterladen. Bringen Sie diesen bitte ausgefüllt mit ins Wohnstift, damit er von uns bestätigt werden kann. Mit dem bestätigten Berechtigungsschein erhalten Sie eine kostenlose Testung in einem lokalen Testzentrum (weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Formular).

Berechtigungsscheins für Altenheimbesucher für kostenlose Corona-Tests


Sofern Sie keine Möglichkeit zum Ausdruck des Formulars haben, können Sie dieses während der Öffnungszeiten der Verwaltung (Montag bis Freitag von 9 bis 15 Uhr) auch im Wohnstift erhalten.

2021-10-19

………
Besuchskonzept für das Wohnstift ab dem 02.09.2021
2021-09-02
………

Unsere neue Hauszeitung ist online.
Über das Titelbild gelangen Sie zum Download.

Titelbild Hauszeitung St. Paul

2021-09-01
………
Besuchskonzept für das Wohnstift ab dem 16.08.2021
2021-08-23
………

Wir durften nach 2 Jahren Pause mal wieder feiern! Unser Sommerfest für Bewohnerinnen und Bewohner war eine rundum gelungene Veranstaltung.
 

IMG_3790web.jpg IMG_3795web.jpg IMG_3800web.jpg IMG_3805web.jpg IMG_3813web.jpg

2021-07-27

………

Neues Besuchskonzept für das Wohnstift ab dem 05.07.2021
2021-07-05
………

Besuchskonzept für das Wohnstift ab dem 07.06.2021
2021-06-07
………

Die neueste Ausgabe unserer Hauszeitung ist online.
Über das Titelbild gelangen Sie zum Download.
Titelbild Hauszeitung St. Paul
2021-05-31
………
Aktualisiertes Besuchskonzept vom 15.05.2021.
Die Änderungen zum vorherigen Konzept sind gelb hervorgehoben.
Änderung zu vorherigen Konzept ist die Änderung der Gültigkeit der PCR und Schnelltest von bisher 48h auf 24h.
2021-05-15
………

Aktualisiertes Besuchskonzept vom 14.05.2021.
Die Änderungen zum vorherigen Konzept sind gelb hervorgehoben.
2021-05-14
………

Dankeschön zum Tag der Pflege am 12.05.2021
………

Aktualisiertes Besuchskonzept ab 05.05.2021.
Änderungen zum vorherigen Konzept sind gelb hinterlegt.
2021-05-05
………

Aktualisiertes Besuchskonzept ab 03.05.2021.
2021-05-03
………
Aktualisiertes Besuchskonzept ab 29.03.2021.
2021-03-29
………
Besuchskonzept für das Wohnstift ab 10.03.2021.
2021-03-08
………

Die neue Hauszeitung ist online.
Über das Titelbild gelangen Sie zum Download.
Titelbild Hauszeitung St. Paul
2021-03-01
………
Unter diesem Link finden Sie das ab 01.03.2021 geltende Besuchskonzept für das Wohnstift.

2021-02-26
………

2. Impftag im Wohnstift

Nachdem aufgrund der großen Zustimmung fast alle Bewohner am 14. Januar ihre erste COVID-19 Impfung erhielten, konnte der 2. Impfdurchgang erfolgen. Am 04. Februar war es soweit, alle Erstgeimpften bekamen die 2. COVID-19 Impfung. Wir konnten eine sehr gute Impfquote mit 90 % geimpfter Bewohner*innen erreichen.

Auch wenn wir damit noch nicht zum "Alltag wie früher" übergehen können, bedeutet es doch einen großen Schritt für die besonders schützenswerten Personen. Ein kleiner Wermutstropfen jedoch für uns und unsere Bemühungen, dass eine Impfung der Beschäftigten im Wohnstift vom Impfmanagement bei Stadt und Landkreis Würzburg nicht vorgesehen war.

Der Speisesaal im Wohnstift wird zum "Impfzentrum"
Impfzentrum STP

Unsere älteste Bewohnerin - Jahrgang 1916 - mit Daumen hoch für die Impfung
älteste Bewohnerin bei der Impfung
2021-02-04
………

Sie finden das aktuelle Besuchskonzept für das Wohnstift unter diesem Link.
2021-01-05
………
Weihnachtsgruß
2020-12-21

………
SARS-CoV-2 Test für Besucher*innen

Liebe Angehörige, liebe Besucher,
im Link befindet sich die Pressemitteilung des Landratsamts Würzburg bezüglich Testungen für Besucher*innen in Pflegeheimen. Zudem wurde eine Emailadresse unserer Einrichtung bei der Teststrecke hinterlegt. Im optimalen Fall bekommen wir direkt am Tag nach Ihrer Testung das Ergebnis per Mail zugesandt. Sie müssen lediglich unsere Einrichtung benennen: Evang. Wohnstift St. Paul, An der Jahnhöhe 4, 97084 Würzburg.
2020-12-11
………
Aufgrund der ab heute gültigen Zehnten Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (10. BayIfSMV) wurde das Besuchskonzept für das Wohnstift angepasst. Sie finden das aktuelle Besuchskonzept unter diesem Link.
2020-12-09
………

Für unsere gestrige Reihentestung aller Mitarbeitenden und teilweise Bewohner*innen erhielten wir heute für alle ein negatives Ergebnis.

Aufgrund der aktuellen Anordnungen des Bayerischen Staatsministeriums werden Mitarbeitende im Wohnstift 2 Mal wöchentlich getestet. Sofern relevante Ergebnisse aus den Tests resultieren, informieren wir aktuell an dieser Stelle.
2020-12-09
………

Die neue Hauszeitung ist online.
Über das Titelbild gelangen Sie zum Download.
Titelbild Hauszeitung St. Paul
2020-12-07
………
Update - Einrichtung nicht erreichbar für Vodafon Kunden

Das Problem wurde seitens Vodafon behoben. Sie können uns auf herkömmliche Weise kontaktieren.
2020-12-04

Einrichtung nicht erreichbar für Vodafon Kunden

Von einem Vodafon Anschluss aus kann unsere Einrichtung aktuell nicht telefonisch erreicht werden.
Bitte nutzen Sie die Möglichkeit der Email oder einen anderen Anbieter um uns telefonisch zu kontaktieren.
………
Erweiterte Besuchszeiten über Weihnachten

In der Zeit vom 19.12.2020 bis einschließlich 03.01.2021 bestehen erweiterte Besuchszeiten. Täglich in der Zeit von 9 bis 18 Uhr sowie nach individueller Absprache können Sie Besuche im Rahmen des Besuchskonzeptes (Link zur aktuellen Fassung) wahrnehmen.
Für die Besuchsanmeldungen erreichen Sie die Hotline-Rufnummer 0931 61408-3300 von Montag bis Freitag in der Zeit von 10 bis 14 Uhr oder per Mail unter BetreuungSTP@diakonie-wuerzburg.de.
Selbstverständlich weiterhin sind Videoanrufe möglich, die ebenfalls über Hotline oder Email individuell vereinbart werden können.
Die erweiterten Besuchszeiten gelten unter Vorbehalt des aktuellen Infektionsgeschehens.
2020-12-02
………

Update

Auch für die Testung vom 19.11.2020 teilte uns das Gesundheitsamt Würzburg für alle getesteten Bewohner*innen sowie Mitarbeitende ein negatives Ergebnis mit.
Unsere nächste interne Reihentestung ist für Dienstag, 24.11.2020 geplant.
2020-11-20
………
Wir erhielten heute vom Gesundheitsamt Würzburg die Nachricht, dass für alle am 13.11.2020 getesteten Bewohner*innen sowie Mitarbeitende ein negatives Ergebnis vorliegt.
Aus diesem Grund dürfen wir erfreulicherweise die Quarantäne der Einrichtung aufheben. Gleichzeitig können selbstverständlich ab Dienstag, 16.11.2020 wieder Besuche im Rahmen des Besuchskonzeptes (die aktuelle Fassung finden Sie unter diesem LINK) stattfinden. Die Hotline zur Vereinbarung der Besuchstermine steht Ihnen ab sofort zur Verfügung.
Der Zutritt zur Einrichtung für Dienstleister (Therapeuten, Fußpflege etc.) ist ebenfalls wieder möglich.
Vom Gesundheitsamt wurde eine 3. Testung der Kontaktpersonen aus dem Bewohnerkreis und der Mitarbeitenden angeordnet. Die Testung findet am Donnerstag, 19.11.2020 im Wohnstift statt.
2020-11-16
………

Update

Vom Gesundheitsamt Würzburg wurde heute angeordnet, eine 2. Testung durchzuführen. Der Testtermin ist heute um 15 Uhr für alle Kontaktpersonen aus dem Kreis der Bewohner und Mitarbeiter.
Gleichzeitig wurde die Quarantäne bis zum Vorliegen dieses 2. Testergebnisses verlängert.
Das bedeutet leider, dass auch weiterhin kein Zutritt zum Wohnstift durch Externe möglich ist, bis die Quarantäne vom Gesundheitsamt aufgehoben wird.
2020-11-13
………

Dienst-Tag für Menschen

Damit es nicht nur beim Applaus bleibt.
2020-11-11
………

Update

Auch die Ergebnisse der Mitarbeiter vom letzten Samstag sind alle negativ.
2020-11-13

Unsere 4. Reihentestung am gestrigen Montag hat erneut für alle getesteten Bewohner und Mitarbeitenden (60 Personen) ein negatives Ergebnis gebracht.

Für die Testung vom letzten Samstag erhielten wir für alle 33 getesteten Bewohner*innen ebenfalls ein negatives Ergebnis. Die Ergebnisse der Mitarbeitenden stehen teilweise noch aus. Wir informieren unverzüglich, sobald die Schutzmaßnahmen aufgehoben werden können.
2020-11-10
………

Update

Alle Kontaktpersonen, Bewohner und Mitarbeitende wurden am vergangenen Wochenende getestet. Keine Kontaktperson zeigt Symptome, die auf Covid-19 hindeuten. Aktuell warten wir auf die Ergebnisse der Tests.

Unabhängig davon findet heute im Wohnstift die turnusmäßige Reihentestung statt.
2020-11-09
………

Wichtige Information!

Aufgrund eines positiv auf Covid-19 getesteten Mitarbeitenden im Wohnstift ist ab sofort – bis auf weiteres – kein Zutritt zur Einrichtung mehr möglich. Die betroffenen Bereiche wurden in Abstimmung mit dem Gesundheitsamt unter Quarantäne gestellt und es werden derzeit Testungen durchgeführt.

Im Zuge der Schutzmaßnahmen sind deshalb derzeit keine Besuche möglich (ausgenommen in der Sterbephase). Ebenso besteht bis auf weiteres kein Zutritt für Dienstleister, z. B. Therapeuten, Fußpflege etc.

Wir werden Sie an dieser Stelle aktuell auf dem Laufenden halten.
2020-11-07
………

Neuer Heimbeirat im Wohnstift
Unter großer Wahlbeteiligung, die coronabedingt ausschließlich als Briefwahl durchgeführt wurde, haben Bewohnerinnen und Bewohner im Oktober ihren neuen Heimbeirat gewählt. Der Heimbeirat einer Einrichtung hat beratende Funktion, er vermittelt zwischen Bewohnern und Heimleitung. Alle Informationen werden vertraulich behandelt.

Dem Heimbeirat im Wohnstift St. Paul gehören an:

  • Frau Karin Gutbrod                 Vorsitzende
  • Frau Kirsten Beck                    stv. Vorsitzende
  • Herr Jürgen Fiedler
  • Herr Günter Haberland
  • Frau Rosi Morstein

2020-11-05
………

Kooperation mit dem Med. Versorgungszentrum für Neurologi
e
Seit November kooperiert das Wohnstift mit Herrn Dr. Hartmut Stieber, Facharzt für Nervenheilkunde im Medizinischen Versorgungszentrum Würzburg. Bei Bedarf einer neurologischen Behandlung besteht somit die Möglichkeit, Herrn Dr. Stieber hinzuzuziehen, selbstverständlich nur, sofern dies von Bewohnern bzw. Angehörigen gewünscht wird. Von der Kooperation mit Herrn Dr. Stieber bleibt selbstverständlich das Recht auf freie Arztwahl unberührt.

Herr Dr. Stieber wird im Rahmen der Kooperation das Wohnstift regelmäßig besuchen.
Herr Dr. Stieber
Für Fragen zur Tätigkeit von Herrn Dr. Stieber steht die Pflegedienstleitung jederzeit gerne zur Verfügung.
2020-11-05
………

Sie finden hier das aktuelle Besuchskonzept für das Wohnstift St. Paul.
2020-10-28
………

Bereits heute erhielten wir das Ergebnis unseres 3. Covid-19 Reihentests im Wohnstift am 27.10.2020 und dürfen erneut für alle Getesteten ein negatives Ergebnis melden.
Ganz herzlich bedanken wir uns beim betreuenden Labor für die stets schnelle Auswertung.
2020-10-28
………

Dienst-Tag für Menschen - Für bessere Rahmenbedingungen in Pflege, Gesundheitswesen und Behindertenhilfe!
Dienst-Tag für Menschen
2020-10-26
………

Der 2. Covid-19 Reihentest im Wohnstift am 13.10.2020 ist ausgewertet. Wir sind erleichtert, dass erneut alle Ergebnisse negativ sind.
2020-10-15
………

Aufgrund der aktuellen Situation der steigenden Zahl an Corona-Infizierten wurde das Besuchskonzept für das Wohnstift aktualisiert. Die ab 19.10.2020 gültige Fassung finden Sie unter diesem Link.
2020-10-14
………

Am Montag, 28.09.2020 starteten die Covid-19 Reihentestungen im Wohnstift. In diesem Zuge werden alle Mitarbeitenden sowie eine bestimmte Anzahl von Bewohnerinnen und Bewohnern vierzehntäglich getestet.
Erfreulicherweise erhielten wir für alle am Montag getesteten Personen ein negatives Ergebnis!
2020-09-30
………

Den Rundbrief vom 22.09.2020 des Wohnstift sowie das aktuelle Besuchskonzept finden Sie unter dem jeweiligen Link.
2020-09-22
………

Die neue Hauszeitung ist erschienen.
Über das Titelbild gelangen Sie zum Download.
Titelbild Hauszeitung St. Paul
2020-09-08
………
Ein großes Herz – nicht nur für Tiere

Nach fast 3 Jahrzehnten verabschiedete Einrichtungsleiter Sebastian Ortgies schweren Herzens Herrn Wolfgang Paul Grimm aus seiner ehrenamtlichen Tätigkeit für das Wohnstift.

Paul Grimm war in dieser langen Zeit unser zuverlässiger Mitstreiter für das Wohl unserer „Haustiere“, die drinnen und draußen bei uns leben. Ob exotische Vögel wie Zebrafinken, alle Arten von Wellensittichen oder im Laufe der Jahre unzählige Hasen und Hasenkinder, Paul Grimm war zur Stelle.

Mit Leib und Seele und stets bepackt mit Körnerfutter, Löwenzahnblättern oder Möhren - unser Paul hatte für alle „Bewohner“ ein großes Herz.

Und mit diesem großen Herzen und seiner liebenswürdigen Art, kümmerte sich Paul Grimm vor vielen Jahren schon um Bewohner im Wohnstift. Vom Fahrdienst bis zu Erledigungen konnten sich die Menschen auf ihn verlassen.

Selbst mittlerweile mit über 80 Jahren und gesundheitlichen Einschränkungen ließ es sich Paul Grimm nicht nehmen, Hasen & Co. zu versorgen. Und das im Rundum-Sorglos-Paket vom Füttern bis zum Stall ausmisten.

Wir wussten immer, für die Tiere ist gut gesorgt.

Gerne hat Herr Grimm während seiner Beschäftigung auch mit vielen Besuchern und Bewohnern, die ihn bei den Tieren antrafen, immer ein gutes Wort, so manches Gedicht und sein Wissen zu Zebrafinken und Co. geteilt.

Mit herzlichen Dankesworten für die jahrzehntelange ehrenamtliche Treue zum Wohnstift überreichte Einrichtungsleiter Sebastian Ortgies das Abschiedsgeschenk an Paul Grimm - natürlich wo er üblicherweise anzutreffen war - am St. Paul Hasenstall.

Lieber Herr Grimm, Mensch und Tier im Wohnstift werden Sie sehr vermissen.

Wir wünschen Herrn Grimm von Herzen alles Gute und vielleicht den ein oder anderen Besuch auch mal wieder bei Mensch und Tier im Wohnstift. Wir würden uns freuen.

Bleiben Sie gesund!
Verabschiedung Herr Grimm
2020-08-14
………

Ein herzliches Dankeschön an die Pflegedank-Stiftung und ihren Gründer Winfried Wiendl!

40 Pflegedank-Gutscheine im Wert von 44 € wurden Mitte Juli an Pflegemitarbeiter/-innen überreicht, als Dank für besonderen Einsatz in der Pandemiezeit.

Die Pflegedank-Stiftung stellt Pflegekräfte in den Mittelpunkt, die Menschen verlässlich und fürsorglich betreuen, pflegen und versorgen. Die Stiftung würdigt diese Arbeit - mit Herz und Kompetenz - durch sinnvolle Maßnahmen.

Stiftungsgründer Winfried Wiendl, aus dem unterfränkischen Untertheres, dreifacher Vater und achtfacher Großvater, gründete 2018 die Pflegedank-Stiftung. Sie verwirklicht seine Idee, den Pflegekräften mehr Wertschätzung entgegen zu bringen, ihr Selbstwertgefühl zu stärken und sie in ihren Aufgaben zu bestätigen.

Und so wurde das Wohnstift bei der Vergabe von Pflegedank-Gutscheinen bedacht, die Herr Wiendl persönlich der Pflegedienstleiterin Katharina Schroeder für Mitarbeterinnen und Mitarbeiter überreichte. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bedanken sich bei der Stiftung ganz herzlich für diese wertschätzende Anerkennung!
Übergabe der Pflegedank-Gutscheine
Stiftungsgründer Winfried Wiendl bei der Übergabe der Pflegedank-Gutscheine an PDL Katharina Schroeder
DANKE!
Herzlichst bedanken sich Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei der Pflegedank-Stiftung für die wertschätzende Anerkennung
2020-07-16
………

Aufgrund der derzeit guten Entwicklungen freuen wir uns, unser Besuchskonzept ab dem 06.07.2020 erneut erweitern zu können. Unter den Links finden Sie unser Informationsschreiben sowie das neue Besuchskonzept.
2020-07-08
………

Ab 22.06.2020 wird das Besuchskonzept für das Wohnstift erweitert. Sie finden das dann gültige Besuchskonzept hier unter dem Link.
2020-06-17
………

Die neue Ausgabe unserer Hauszeitung ist erschienen.
Über das Titelbild gelangen Sie zum Download.
Titelbild Hauszeitung St. Paul
2020-06-02

………

Rundbrief des Wohnstift St. Paul vom 11.05.2020.

2020-05-11
………

Der Bayerische Ministerpräsident hat gestern das Besuchsverbot für Angehörige in Alten- ud Pflegeheimen gelockert. Besuche sind unter bestimmten Rahmenbedingungen ab dem 09.05.2020 möglich. Für Besuche in unserer Einrichtung wurde ein entsprechendes Konzept erarbeitet. Sie finden hier das Besuchskonzept für das Wohnstift St. Paul.

2020-05-06
………

An dieser Stelle berichten wir üblicherweise von Veranstaltungen und aktuellen Ereignissen. In Zeiten von Corona haben die Themen und Berichte eine ganz neue Dimension. Deshalb haben wir uns entschieden, die Öffentlichkeit und allen voran die Angehörigen und Betreuenden unserer Bewohnerinnen und Bewohner an dieser Stelle mit unserem Corona-Tagebuch aktuell und umfassend zu informieren.

Aktuelles Tagebuch in Corona-Zeiten - Eintrag 7 -

Aktuelles Tagebuch in Corona-Zeiten - Eintrag 6 -

Aktuelles Tagebuch in Corona-Zeiten - Eintrag 5 -

Aktuelles Tagebuch in Corona-Zeiten - Eintrag 4 -

Aktuelles Tagebuch in Corona-Zeiten - Eintrag 3 -

Aktuelles Tagebuch in Corona-Zeiten - Eintrag 2 -

Aktuelles Tagebuch in Corona-Zeiten - Eintrag 1 -

2020-04-28
………

Herzlichen Dank dem Lions Distrikt Bayern Nord für die Spende von FFP2-Masken!
Die Übergabe erfolgte im Rahmen der deutschlandweiten Lions Spendenaktion zur Unterstützung von Menschen und Institutionen, die sich um Menschen kümmern, um sie vor den Wirkungen möglicher Schädigungen durch die Coronapandemie zu schützen.

Spendenübergabe
Hans-Joachim Grassmann, 2. VG Bayern Nord, bei der Spendenübergabe
an Einrichtungsleiter Sebastian Ortgies
2020-04-28
………
Servicezeiten
2020-04-08

………

Die neue Ausgabe unserer Hauszeitung ist erschienen.
Künftig können Sie diese hier auch als Download finden.
Titelbild Hauszeitung St. Paul
2020-04-01

………


2020-03-23

………

Aktuelle Information zum heutigen Erlass der Bayer. Staatsregierung:
für vergrößerte Ansicht bitte Dokument anklicken
Erlass der Staatsregierung
2020-03-13

………

VORANKÜNDIGUNG:
Fasching in St. Paul
………

Die neue Ausgabe unserer Hauszeitung liegt im Wohnstift aus.
Titelblatt Hauszeitung
2020-01-30
………

Weihnachtswünsche
………

2019-12-06
………
Unsere Krippe ist bereit!
Auch in diesem Jahr sind wir beim "Heidingsfelder Krippenweg" dabei und freuen uns auf viele Besucher an unserer Krippe.
2019-12-02
………
Die Weihnachtsausgabe unserer Hauszeitung liegt im Wohnstift aus.
Titelblatt Hauszeitung
2019-12-02
………

Plakat Kultschlager der 60er Jahre
Einen beschwingten Kaffee-Nachmittag erlebten Bewohnerinnen und Bewohner im November. Heinz Saueracker, Radio-, Oldie- und Schlagerenthusiast aus Heidingsfeld bot ein großes Repertoire von Kultschlagern der 60er Jahre zu Kaffee und Sahneschnittchen.

Am stilechten „Mischpult“ legte er Hit um Hit all der großen Namen der 60er auf. Neben Freddy Quinn und seinem „Junge komm bald wieder“, trällerte Conny Froboess ihr „Zwei kleine Italiener“. Viel zu schnell ging ein vergnüglicher Nachmittag zu Ende. Ein herzliches Dankeschön an unseren „DJ“ für die vielen musikalischen Erinnerungen!
DJ Heinz Saueracker am stilechten Mischpult
2019-11-21
………
Die neue Ausgabe unserer Hauszeitung erscheint Ende September
Titelblatt Hauszeitung
2019-09-24
………
Vorankündigung Gedenkgottesdienst
………
Vorankündigung Erntedankgottesdienst
………

Die neue Hauszeitung liegt im Wohnstift aus.
Titelbild Hauszeitung Nr. 211
2019-07-30
………

Fronleichnams-Gottesdienst am 20.06.2019

………

Sommerfest im Wohnstift am 22.06.2019

………

Die neue Ausgabe Juni/Juli unserer Hauszeitung liegt im Wohnstift aus.

………

Leider konnte der Gottesdienst aufgrund der unstabilen Witterung nicht im Freien stattfinden. Gemeinsam mit der Kirchengemeinde wurde der Gottesdienst in der Kirche St. Paul begangen.

………

Hoch die Hände!
Nicht nur die Mobilität wird gefördert, auch die Geselligkeit beim Gemeinschaftserlebnis Sitztanz mit Frau Nickel.

Bewohner beim Sitztanz mit Frau Nickel Mobilität fördern durch Sitztanz
………

Hätzfeld hat's am 04. Mai 2019

Leider hat uns das gute Wetter im Stich gelassen. Nur wetterfeste Besucher kamen in's Städle und besuchten uns am Stand. Wir haben trotzdem ausgehalten.


………

Wir wünschen allen Bewohnern, ihren Angehörigen und unseren Mitarbeitern ein frohes Osterfest!
2019-04-15
………

"Der Froschkönig" im Wohnstift
Zahlreiche Bewohnerinnen und Bewohner besuchten am 06. April die Sondervorstellung der Märchenspieler von St. Paul in unserer Einrichtung. Alle Zuschauer waren restlos begeistert und in ihrem Namen ein herzliches Dankeschön an die Märchenspieler für dieses schöne Stück!


………
April 2019:
Die neue Ausgabe der Hauszeitschrift ist erschienen.


………
Zum Gedenken an unsere verstorbene Einrichtungsleiterin Elke Leske wurde im Rahmen einer Gedenkfeier ein Lebensbaum gepflanzt.

März 2019
………
März 2019:
Der Siedlerchor zum musikalischen Besuch im Wohnstift
Siedlerchor im Wohnstift Siedlerchor
………

Fasching 2019:
mit der Gilde Giemaul beim närrischen Nachmittag
 

IMG_2491.JPG IMG_2495.JPG IMG_2518.JPG IMG_2459.JPG IMG_2516.JPG IMG_2457.JPG IMG_2553.JPG IMG_2461.JPG

………
Großer Zulauf beim Kinonachmittag:

Eine musikalische Zeitreise in die 90er - "Die Flippers an der Cote d'Azur"

Die Flippers auf Großbild-TV
………
Februar/März 2019:
Die Frühlingsausgabe der Hauszeitung liegt im Wohnstift aus.

………


………

Die Weihnachtsausgabe unserer Hauszeitung ist da!

………

"Mehr Respekt und Wertschätzung!"

Unter diesem Titel erschien im Monatsgruß November 2018 das Interview mit Einrichtungsleiterin Elke Leske und MCH-Pflegedienstleiter Christian Meyer-Spelbrink.

Den ganzen Artikel können Sie hier nachlesen:
Artikel Monatsgruß November 2018

………

Jeden Mittwoch von 10 bis 12 Uhr ist Männerstammtisch im Wohnstift.
Zu interessanten Themen und Gesprächen finden sich die Herren zusammen. Mal geht es um alte Motorradtechnik oder schon auch mal um römische Feldherren - natürlich immer mit dem entsprechenden Anschauungsmaterial.

STP Männerstammtisch 02.jpg STP Männerstammtisch 01.jpg STP Männerstammtisch 03.jpg

………

Wir feierten Erntedank am 07. Oktober 2018 im Wohnstift am reich geschmückten Altar.
Erntedank-Altar im Wohnstift St. Paul

Die Herbstausgabe unserer Hauszeitung ist erschienen!

Impressionen vom Sommerfest im Wohnstift am 16. Juni 2018:

IMG_1902.JPG P1020654.JPG P1020658.JPG P1020679.JPG P1020689.JPG

 Die neue Hauszeitung ist da!

Das aktuelle Heft August/September 2018 liegt im Wohnstift aus.
St. Paul Intern - Titelbild

WM 2018: Auch Bewohnerinnen und Bewohner des Wohnstifts sind natürlich live dabei und schauen gemeinsam die wichtigsten Begegnungen am Großbildfernseher im Speisesaal
WM Stimmung im Wohnstift

Einfach schön: war unser Sommerfest!

Sommerfest am 16.06.2018 in St. Paul

16. Juni 2018: Wir feiern Sommerfest im Wohnstift St. Paul:

Einladungsplakat zum Sommerfest im Wohnstift

Juni 2018: Die nächste Hauszeitung "St. Paul Intern" erscheint am 01.06.

Frohe Ostern aus dem Wohnstift St. Paul

Ostergrüße aus dem Wohnstift

Fasching 2018: Gilde Giemaul und Bewohner verbringen einen "närrischen" Nachmittag.

Die Gilde Giemaul beim Faschingsnachmittag im Wohnstift

 08. Februar 2018: Viele begeisterte Zuschauer fanden sich ein zur Vorstellung des Korbtheaters mit dem Stück: Es ist nie zu spät!

Veranstaltungsplakat für das Korbtheater

02. Dezember: Mit Spannung erwartet wurde das neue Theaterstück der Laiengruppe "Die Märchenspieler von St. Paul". Beeindruckt und verzaubert waren alle Bewohner vom Märchen "Rumpelstilzchen". Vielen Dank allen Akteuren vor und hinter den Kulissen!

Die Märchenspieler bei ihrer Aufführung "Rumpelstilzchen"

 01. Dezember: Die neue Hauszeitung "St. Paul INTERN" ist erschienen und liegt im Wohnstift für Sie bereit!

Titelblatt Hauszeitung vom 01.12.2017 

 Im Advent: Der Heidingsfelder Krippenweg

Bereits zum 5. Mal kann man beim Heidingsfelder Krippenweg die unterschiedlichsten Krippen im "Städle" bewundern. Auch wir vom Wohnstift St. Paul sind gerne wieder dabei.

Wir freuen uns auf viele Besucher an unserer Krippe.

Weihnachtskrippe im Wohnstift

 Weihnachts-Termine für unsere Bewohner im Wohnstift:

  • Konzert mit dem Chor "Alte Heimatklänge" im Otto-Nagler-Saal am 05.12.2017 um 15 Uhr
  • Einladung in das "Weinstübchen" am 05.12.2017 18 bis 20 Uhr
  • Der Nikolaus kommt ins Haus am 06.12.2017 ab 11 Uhr
  • Wir feiern Weihnachten! Mit dem Kirchenchor St. Paul im Otto-Nagler-Saal am 23.12.2017 um 14:30 Uhr

weihnachtlicher Petersplatz in Rom