Aktuelles

Ein großes Herz – nicht nur für Tiere

Nach fast 3 Jahrzehnten verabschiedete Einrichtungsleiter Sebastian Ortgies schweren Herzens Herrn Wolfgang Paul Grimm aus seiner ehrenamtlichen Tätigkeit für das Wohnstift.

Paul Grimm war in dieser langen Zeit unser zuverlässiger Mitstreiter für das Wohl unserer „Haustiere“, die drinnen und draußen bei uns leben. Ob exotische Vögel wie Zebrafinken, alle Arten von Wellensittichen oder im Laufe der Jahre unzählige Hasen und Hasenkinder, Paul Grimm war zur Stelle.

Mit Leib und Seele und stets bepackt mit Körnerfutter, Löwenzahnblättern oder Möhren - unser Paul hatte für alle „Bewohner“ ein großes Herz.

Und mit diesem großen Herzen und seiner liebenswürdigen Art, kümmerte sich Paul Grimm vor vielen Jahren schon um Bewohner im Wohnstift. Vom Fahrdienst bis zu Erledigungen konnten sich die Menschen auf ihn verlassen.

Selbst mittlerweile mit über 80 Jahren und gesundheitlichen Einschränkungen ließ es sich Paul Grimm nicht nehmen, Hasen & Co. zu versorgen. Und das im Rundum-Sorglos-Paket vom Füttern bis zum Stall ausmisten.

Wir wussten immer, für die Tiere ist gut gesorgt.

Gerne hat Herr Grimm während seiner Beschäftigung auch mit vielen Besuchern und Bewohnern, die ihn bei den Tieren antrafen, immer ein gutes Wort, so manches Gedicht und sein Wissen zu Zebrafinken und Co. geteilt.

Mit herzlichen Dankesworten für die jahrzehntelange ehrenamtliche Treue zum Wohnstift überreichte Einrichtungsleiter Sebastian Ortgies das Abschiedsgeschenk an Paul Grimm - natürlich wo er üblicherweise anzutreffen war - am St. Paul Hasenstall.

Lieber Herr Grimm, Mensch und Tier im Wohnstift werden Sie sehr vermissen.

Wir wünschen Herrn Grimm von Herzen alles Gute und vielleicht den ein oder anderen Besuch auch mal wieder bei Mensch und Tier im Wohnstift. Wir würden uns freuen.

Bleiben Sie gesund!
Verabschiedung Herr Grimm
2020-08-14
………

Ein herzliches Dankeschön an die Pflegedank-Stiftung und ihren Gründer Winfried Wiendl!

40 Pflegedank-Gutscheine im Wert von 44 € wurden Mitte Juli an Pflegemitarbeiter/-innen überreicht, als Dank für besonderen Einsatz in der Pandemiezeit.

Die Pflegedank-Stiftung stellt Pflegekräfte in den Mittelpunkt, die Menschen verlässlich und fürsorglich betreuen, pflegen und versorgen. Die Stiftung würdigt diese Arbeit - mit Herz und Kompetenz - durch sinnvolle Maßnahmen.

Stiftungsgründer Winfried Wiendl, aus dem unterfränkischen Untertheres, dreifacher Vater und achtfacher Großvater, gründete 2018 die Pflegedank-Stiftung. Sie verwirklicht seine Idee, den Pflegekräften mehr Wertschätzung entgegen zu bringen, ihr Selbstwertgefühl zu stärken und sie in ihren Aufgaben zu bestätigen.

Und so wurde das Wohnstift bei der Vergabe von Pflegedank-Gutscheinen bedacht, die Herr Wiendl persönlich der Pflegedienstleiterin Katharina Schroeder für Mitarbeterinnen und Mitarbeiter überreichte. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bedanken sich bei der Stiftung ganz herzlich für diese wertschätzende Anerkennung!
Übergabe der Pflegedank-Gutscheine
Stiftungsgründer Winfried Wiendl bei der Übergabe der Pflegedank-Gutscheine an PDL Katharina Schroeder
DANKE!
Herzlichst bedanken sich Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei der Pflegedank-Stiftung für die wertschätzende Anerkennung
2020-07-16
………

Aufgrund der derzeit guten Entwicklungen freuen wir uns, unser Besuchskonzept ab dem 06.07.2020 erneut erweitern zu können. Unter den Links finden Sie unser Informationsschreiben sowie das neue Besuchskonzept.
2020-07-08
………

Ab 22.06.2020 wird das Besuchskonzept für das Wohnstift erweitert. Sie finden das dann gültige Besuchskonzept hier unter dem Link.
2020-06-17
………

Die neue Ausgabe unserer Hauszeitung ist erschienen.
Über das Titelbild gelangen Sie zum Download.
Titelbild Hauszeitung St. Paul
2020-06-02

………

Rundbrief des Wohnstift St. Paul vom 11.05.2020.

2020-05-11
………

Der Bayerische Ministerpräsident hat gestern das Besuchsverbot für Angehörige in Alten- ud Pflegeheimen gelockert. Besuche sind unter bestimmten Rahmenbedingungen ab dem 09.05.2020 möglich. Für Besuche in unserer Einrichtung wurde ein entsprechendes Konzept erarbeitet. Sie finden hier das Besuchskonzept für das Wohnstift St. Paul.

2020-05-06
………

An dieser Stelle berichten wir üblicherweise von Veranstaltungen und aktuellen Ereignissen. In Zeiten von Corona haben die Themen und Berichte eine ganz neue Dimension. Deshalb haben wir uns entschieden, die Öffentlichkeit und allen voran die Angehörigen und Betreuenden unserer Bewohnerinnen und Bewohner an dieser Stelle mit unserem Corona-Tagebuch aktuell und umfassend zu informieren.

Aktuelles Tagebuch in Corona-Zeiten - Eintrag 7 -

Aktuelles Tagebuch in Corona-Zeiten - Eintrag 6 -

Aktuelles Tagebuch in Corona-Zeiten - Eintrag 5 -

Aktuelles Tagebuch in Corona-Zeiten - Eintrag 4 -

Aktuelles Tagebuch in Corona-Zeiten - Eintrag 3 -

Aktuelles Tagebuch in Corona-Zeiten - Eintrag 2 -

Aktuelles Tagebuch in Corona-Zeiten - Eintrag 1 -

2020-04-28
………

Herzlichen Dank dem Lions Distrikt Bayern Nord für die Spende von FFP2-Masken!
Die Übergabe erfolgte im Rahmen der deutschlandweiten Lions Spendenaktion zur Unterstützung von Menschen und Institutionen, die sich um Menschen kümmern, um sie vor den Wirkungen möglicher Schädigungen durch die Coronapandemie zu schützen.

Spendenübergabe
Hans-Joachim Grassmann, 2. VG Bayern Nord, bei der Spendenübergabe
an Einrichtungsleiter Sebastian Ortgies
2020-04-28
………
Servicezeiten
2020-04-08

………

Die neue Ausgabe unserer Hauszeitung ist erschienen.
Künftig können Sie diese hier auch als Download finden.
Titelbild Hauszeitung St. Paul
2020-04-01

………


2020-03-23

………

Aktuelle Information zum heutigen Erlass der Bayer. Staatsregierung:
für vergrößerte Ansicht bitte Dokument anklicken
Erlass der Staatsregierung
2020-03-13

………

VORANKÜNDIGUNG:
Fasching in St. Paul
………

Die neue Ausgabe unserer Hauszeitung liegt im Wohnstift aus.
Titelblatt Hauszeitung
2020-01-30
………

Weihnachtswünsche
………

2019-12-06
………
Unsere Krippe ist bereit!
Auch in diesem Jahr sind wir beim "Heidingsfelder Krippenweg" dabei und freuen uns auf viele Besucher an unserer Krippe.
2019-12-02
………
Die Weihnachtsausgabe unserer Hauszeitung liegt im Wohnstift aus.
Titelblatt Hauszeitung
2019-12-02
………

Plakat Kultschlager der 60er Jahre
Einen beschwingten Kaffee-Nachmittag erlebten Bewohnerinnen und Bewohner im November. Heinz Saueracker, Radio-, Oldie- und Schlagerenthusiast aus Heidingsfeld bot ein großes Repertoire von Kultschlagern der 60er Jahre zu Kaffee und Sahneschnittchen.

Am stilechten „Mischpult“ legte er Hit um Hit all der großen Namen der 60er auf. Neben Freddy Quinn und seinem „Junge komm bald wieder“, trällerte Conny Froboess ihr „Zwei kleine Italiener“. Viel zu schnell ging ein vergnüglicher Nachmittag zu Ende. Ein herzliches Dankeschön an unseren „DJ“ für die vielen musikalischen Erinnerungen!
DJ Heinz Saueracker am stilechten Mischpult
2019-11-21
………
Die neue Ausgabe unserer Hauszeitung erscheint Ende September
Titelblatt Hauszeitung
2019-09-24
………
Vorankündigung Gedenkgottesdienst
………
Vorankündigung Erntedankgottesdienst
………

Die neue Hauszeitung liegt im Wohnstift aus.
Titelbild Hauszeitung Nr. 211
2019-07-30
………

Fronleichnams-Gottesdienst am 20.06.2019

………

Sommerfest im Wohnstift am 22.06.2019

………

Die neue Ausgabe Juni/Juli unserer Hauszeitung liegt im Wohnstift aus.

………

Leider konnte der Gottesdienst aufgrund der unstabilen Witterung nicht im Freien stattfinden. Gemeinsam mit der Kirchengemeinde wurde der Gottesdienst in der Kirche St. Paul begangen.

………

Hoch die Hände!
Nicht nur die Mobilität wird gefördert, auch die Geselligkeit beim Gemeinschaftserlebnis Sitztanz mit Frau Nickel.
Bewohner beim Sitztanz mit Frau Nickel Mobilität fördern durch Sitztanz
………

Hätzfeld hat's am 04. Mai 2019

Leider hat uns das gute Wetter im Stich gelassen. Nur wetterfeste Besucher kamen in's Städle und besuchten uns am Stand. Wir haben trotzdem ausgehalten.

………

Wir wünschen allen Bewohnern, ihren Angehörigen und unseren Mitarbeitern ein frohes Osterfest!
2019-04-15
………

"Der Froschkönig" im Wohnstift
Zahlreiche Bewohnerinnen und Bewohner besuchten am 06. April die Sondervorstellung der Märchenspieler von St. Paul in unserer Einrichtung. Alle Zuschauer waren restlos begeistert und in ihrem Namen ein herzliches Dankeschön an die Märchenspieler für dieses schöne Stück!


………
April 2019:
Die neue Ausgabe der Hauszeitschrift ist erschienen.

………
Zum Gedenken an unsere verstorbene Einrichtungsleiterin Elke Leske wurde im Rahmen einer Gedenkfeier ein Lebensbaum gepflanzt.

März 2019
………
März 2019:
Der Siedlerchor zum musikalischen Besuch im Wohnstift
Siedlerchor im Wohnstift Siedlerchor
………

Fasching 2019:
mit der Gilde Giemaul beim närrischen Nachmittag
 

IMG_2491.JPG IMG_2495.JPG IMG_2518.JPG IMG_2459.JPG IMG_2516.JPG IMG_2457.JPG IMG_2553.JPG IMG_2461.JPG

………
Großer Zulauf beim Kinonachmittag:

Eine musikalische Zeitreise in die 90er - "Die Flippers an der Cote d'Azur"

Die Flippers auf Großbild-TV
………
Februar/März 2019:
Die Frühlingsausgabe der Hauszeitung liegt im Wohnstift aus.

………


………

Die Weihnachtsausgabe unserer Hauszeitung ist da!

………

"Mehr Respekt und Wertschätzung!"

Unter diesem Titel erschien im Monatsgruß November 2018 das Interview mit Einrichtungsleiterin Elke Leske und MCH-Pflegedienstleiter Christian Meyer-Spelbrink.

Den ganzen Artikel können Sie hier nachlesen:
Artikel Monatsgruß November 2018

………

Jeden Mittwoch von 10 bis 12 Uhr ist Männerstammtisch im Wohnstift.
Zu interessanten Themen und Gesprächen finden sich die Herren zusammen. Mal geht es um alte Motorradtechnik oder schon auch mal um römische Feldherren - natürlich immer mit dem entsprechenden Anschauungsmaterial.

STP Männerstammtisch 02.jpg STP Männerstammtisch 01.jpg STP Männerstammtisch 03.jpg

………

Wir feierten Erntedank am 07. Oktober 2018 im Wohnstift am reich geschmückten Altar.
Erntedank-Altar im Wohnstift St. Paul

Die Herbstausgabe unserer Hauszeitung ist erschienen!

Impressionen vom Sommerfest im Wohnstift am 16. Juni 2018:

IMG_1902.JPG P1020654.JPG P1020658.JPG P1020679.JPG P1020689.JPG

 Die neue Hauszeitung ist da!

Das aktuelle Heft August/September 2018 liegt im Wohnstift aus.
St. Paul Intern - Titelbild

WM 2018: Auch Bewohnerinnen und Bewohner des Wohnstifts sind natürlich live dabei und schauen gemeinsam die wichtigsten Begegnungen am Großbildfernseher im Speisesaal
WM Stimmung im Wohnstift

Einfach schön: war unser Sommerfest!

Sommerfest am 16.06.2018 in St. Paul

16. Juni 2018: Wir feiern Sommerfest im Wohnstift St. Paul:

Einladungsplakat zum Sommerfest im Wohnstift

Juni 2018: Die nächste Hauszeitung "St. Paul Intern" erscheint am 01.06.

Frohe Ostern aus dem Wohnstift St. Paul

Ostergrüße aus dem Wohnstift

Fasching 2018: Gilde Giemaul und Bewohner verbringen einen "närrischen" Nachmittag.

Die Gilde Giemaul beim Faschingsnachmittag im Wohnstift

 08. Februar 2018: Viele begeisterte Zuschauer fanden sich ein zur Vorstellung des Korbtheaters mit dem Stück: Es ist nie zu spät!

Veranstaltungsplakat für das Korbtheater

02. Dezember: Mit Spannung erwartet wurde das neue Theaterstück der Laiengruppe "Die Märchenspieler von St. Paul". Beeindruckt und verzaubert waren alle Bewohner vom Märchen "Rumpelstilzchen". Vielen Dank allen Akteuren vor und hinter den Kulissen!

Die Märchenspieler bei ihrer Aufführung "Rumpelstilzchen"

 01. Dezember: Die neue Hauszeitung "St. Paul INTERN" ist erschienen und liegt im Wohnstift für Sie bereit!

Titelblatt Hauszeitung vom 01.12.2017 

 Im Advent: Der Heidingsfelder Krippenweg

Bereits zum 5. Mal kann man beim Heidingsfelder Krippenweg die unterschiedlichsten Krippen im "Städle" bewundern. Auch wir vom Wohnstift St. Paul sind gerne wieder dabei.

Wir freuen uns auf viele Besucher an unserer Krippe.

Weihnachtskrippe im Wohnstift

 Weihnachts-Termine für unsere Bewohner im Wohnstift:

  • Konzert mit dem Chor "Alte Heimatklänge" im Otto-Nagler-Saal am 05.12.2017 um 15 Uhr
  • Einladung in das "Weinstübchen" am 05.12.2017 18 bis 20 Uhr
  • Der Nikolaus kommt ins Haus am 06.12.2017 ab 11 Uhr
  • Wir feiern Weihnachten! Mit dem Kirchenchor St. Paul im Otto-Nagler-Saal am 23.12.2017 um 14:30 Uhr

weihnachtlicher Petersplatz in Rom